Jusos Oberhausen

NRWJusos nominieren Freddy Cordes für SPD-Landesliste zur Landtagswahl

Auf der Landeskonferenz der NRWJusos in der Luftschiffhalle Mülheim/Essen wurde Frederick Cordes in ein sechsköpfiges Team nominiert, welches die SPD-Fraktion jünger machen soll.
Die anwesenden Delegierten Christin Becker und Tim Tzscheppan freuten sich sehr darüber: „Wir freuen uns auf den Wahlkampf, auch wenn wir ihn jetzt nicht mehr für Zwei, sondern Drei Kandidat*innen führen. Wir wollen dazu beitragen, dass Freddy seine gute Arbeit, insbesondere für Auszubildende, fortsetzen kann.“
Aber auch in der Generaldebatte zu dem Inititivantrag des Landesvorstandes beteiligte sich der Vorsitzende Tim Tzscheppan. Den Redebeitrag könnt ihr entweder hier nachlesen oder auf Instagram als Video nachhören.
Ein mit den Jusos Dortmund erarbeiteter Antrag wurde aus zeitlichen Gründen nicht besprochen und wird an den Landesausschuss, die „kleine Landeskonferenz“, überwiesen. Auf dem Foto von links nach rechts: Christin Becker (Delegierte), Tim Tzscheppan (Delegierter), Gianni Virgallita (Gast), Freddy Cordes (Nominierter), Svenja Haarmann (Präsidiumsmitglied) Redebeitrag_Inititivantrag_LaKo